AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

des allneeds Onlineshops, verwaltet von 

UBC United Business Communications Handels GmbH

Eyzinggasse 23, A-1110 Wien

Präambel

(A) Die UBC United Business Communications Handels GmbH ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung, eingetragen im Firmenbuch des Landesgerichts Wien unter Firmenbuchnummer FN 231129 x, mit Sitz in Wien und der Geschäftsanschrift Eyzinggasse 23, 1110 Wien, Österreich (“Betreiberin” oder “Wir”) und Betreiberin der Website  www.allneeds.at /  (“Website”).

Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen der UBC United Business Communications Handels GmbH (AGB) gelten für alle Verträge über die Lieferung von Waren, die mit Verbrauchern (laut Definition des österreichischen Konsumentenschutzgesetzes) über den Webshop der Website (“Webshop”) geschlossen werden. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweils gültigen Fassung gelten für jede Nutzung dieser Website (www.allneeds.at), insbesondere für jede Bestellung. Im Fall von Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen gilt die zum Zeitpunkt der Bestellung im Internet veröffentlichte Fassung. Sie können den Text auf einen Computer herunterladen, speichern, wiedergeben und ausdrucken. Sie enthalten allgemeine und gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften im Fernabsatz sowie elektronischen Geschäftsverkehr und stellen die Bedingungen auf, unter denen die Betreiberin mit Usern Verträge abschließt. 

Registrierung

Eine Registrierung ist in unserem Webshop erst nötig wenn Sie eine Bestellung aufgeben möchten.

Vertragsabschluss

  1. Die Präsentation der Waren in unserem Webshop stellt kein rechtlich bindendes Vertragsanbot unsererseits dar, sondern ist nur eine unverbindliche Aufforderung an den Konsumenten, Waren zu bestellen.
  2. Der Vertragstext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können die Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Bestellen ausdrucken. Zusätzlich erhalten Sie eine Bestellbestätigung samt unserer AGB per E-Mail.
  3. Durch Anklicken des Buttons “Jetzt kaufen” geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Ein Vertrag kommt erst durch Zusendung einer Auftragsbestätigung oder durch Lieferung der Ware zustande. Für die Wahrung der Annahmefrist ist das Versanddatum maßgeblich. Auftragsbestätigungen können auch per E-Mail verschickt werden.
  4. Eine Bestellung erfolgt in folgenden Schritten
  1. Auswahl des gewünschten Produkts
  2. Bestätigen durch Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“
  3. Sofern vorhanden, Auswahl der gewünschten Optionen
  4. Wenn erfolgt, dann Anklicken des Buttons „In den Warenkorb“
  5. Prüfung des Warenkorbs
  6. Anklicken des Buttons „zur Kasse“
  7. Anmeldung und Registrierung im Webshop mit allen relevanten Daten die für das jeweilige Produkt erforderlich ist
  8. Verbindliche Bestellung durch Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“
  1. Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch
  2. Als Werktage gelten Montag bis Freitag – Ausnahme bilden gesetzliche Feiertage.

Zahlung

(1) Folgende frei wählbare Zahlungsarten stehen dem User zur Verfügung:

  1. Visa mit 3D-Securecode
  2. MasterCard mit 3D-Securecode
  3. Maestro mit Securecode
  4. eps-Überweisung

 (2) Die Bezahlung erfolgt bei Bestellung mittels der zur Verfügung stehenden Bezahlmethoden.

(3) Die Belastung der Kreditkarte erfolgt umgehend nach Absendung der Kundenbestellung über den Online-Shop der Betreiberin. Die Betreiberin bleibt auch bei Auswahl der Zahlungsart Kreditkarte via VIVEUM zuständig für allgemeine Kundenanfragen z. B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung, Retouren, Reklamationen, Widerrufserklärungen und -zusendungen oder Gutschriften.

Die Betreiberin hat mit VIVEUM eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung von personenbezogenen Daten gem. Art. 28 DSGVO abgeschlossen. Personenbezogene Daten werden von VIVEUM ausschließlich verschlüsselt übertragen, wobei Verschlüsselungssysteme nach höchsten Industriestandards zur Anwendung kommen.

Lieferung

  • Abhängig vom bestellten Produkt erfolgt die Lieferung in der Regel innerhalb von längstens 7 Werktagen. Dieser Lieferprozess startet nach erfolgtem Zahlungseingang.
  • Wir sind berechtigt Teillieferungen und Teilabrechnungen durchzuführen.
  • Die Verpflichtung zur Lieferung unsererseits entfällt, wenn Waren nicht verfügbar sind, wir selbst nicht beliefert werden und wir Sie darüber unverzüglich informiert haben.

Herstellergarantien

Unsere Angaben zu Herstellergarantien, die wir aufgrund unserer Informationspflichten tätigen, sind nicht Bestandteil des Vertrages und begründen somit auch keinerlei Ansprüche gegen die Betreiberin.

Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

Gerichtsstand und anwendbares Recht

Sofern Sie Verbraucher sind, ist der Gerichtsstandort an Ihrem Wohnsitz. Für alle anderen gilt der Gerichtsstand Wien. Diese AGBs und alle Verträge, die unter diesen AGBs abgeschlossen werden, unterliegen ausschließlich österreichischem, materiellem Recht. Jegliche andere zwischenstaatlichen Übereinkommen, selbst wenn diese in das österreichische Recht übernommen wurden, als auch das UN – Kaufrecht (CISG) finden keine Anwendung.

Rücktrittsrecht 

Verbraucher im Sinne des österreichischen Konsumentenschutzgesetzes (KSchG) haben ein vierzehntägiges Rücktrittsrecht.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn (14) Tagen, ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Rücktrittsfrist beginnt mit dem Tag des Vertragsabschlusses (Erhalt einer Bestellbestätigung).

Um Ihr Rücktrittsrecht auszuüben, müssen Sie uns (UBC United Business Communications Handels GmbH, Eyzinggasse 23, A-1110 Wien, Österreich, office@allneeds.at, Telefon: +43 (1) 311 73 31) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, von diesem Vertrag zurückzutreten, informieren.

Sie können dafür das beigefügte Muster- Widerrufsformular verwenden, was jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Rücktrittsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über den Widerruf vor Ablauf der Rücktrittsfrist absenden. https://allneeds.at/widerrufsrecht/

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dieselbe Zahlungsmethode, die Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen an UBC United Business Communications Handels GmbH, Eyzinggasse 23, A-1110 Wien, Österreich absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendungen der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Gewährleistungsausschluss und Haftung

(1) Eine Haftung für Schäden, die von Dritten verursacht wurden, ist ausgeschlossen.

(2) Eine Haftung für Schäden, die durch eine Zahlungsunfähigkeit oder Leistungsunfähigkeit eines Akzeptanzpartners verursacht wurden, ist ausgeschlossen.

Datenschutz

(1) Ihre personenbezogenen Daten werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

(2) Detaillierte Informationen zur Verarbeitung der personenbezogenen Userdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, abrufbar unter Datenschutzerklärung

Sonstiges

(1) Neben den in dieser Vereinbarung getroffenen Abreden bestehen zwischen den Parteien keine Abreden.

(2) Erklärungen und / oder Ergänzungen dieser Vereinbarungen sind an die UBC United Business Communications Handels GmbH, Eyzinggasse 23, A-1110 Wien oder per E-Mail an office@allneeds.at zu richten.

(3) Für den Fall, dass der User kein Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes ist, gilt: Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung ungültig, anfechtbar oder nicht durchsetzbar sein, so bleibt davon die Gültigkeit der Vereinbarung unberührt, sofern dies der Absicht der Vertragsparteien entspricht, wie sie aus den Bestimmungen dieser Vereinbarung in ihrem Zusammenhang hervorgeht. Eine solche Bestimmung ist dann durch eine wirksame und durchsetzbare Bestimmung zu ersetzen, welche einen solchen rechtlichen und vor allem wirtschaftlichen Inhalt wie die ungültige hat oder ihr am nächsten kommt.

(4) Auf diese Vereinbarung ist österreichisches Recht anzuwenden. Gerichtsstand und Erfüllungsort sind Wien. Sofern der User Verbraucher im Sinne des KSchG ist, ist der Gerichtsstand der Wohnsitz des Verbrauchers. Ist der User ein Verbraucher mit Wohnsitz im Ausland, so richten sich sowohl Gerichtsstand als auch anwendbares Recht nach jenem Land, in dem der Verbraucher seinen Wohnsitz hat.

(5) Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

⭐⭐⭐⭐⭐ 4,8 von 5 Sterne
geprüft am 15.11.2020